Paralympische Spiele / Paralympics

Die Geschichte des breiter organisierten Behindertensports beginnt - nach offizieller Lesart – nach dem II. Weltkrieg. Ludwig Guttmann war ein deutscher Neurologe und Neurochirurg, der in der Zeit des Nationalsozialismus nach England emigrierte, wo er die Grundlagen für die Behandlung querschnittsgelähmter Kriegsveteranen und Zivilisten an einem Krankenhaus in Stoke Mandeville schuf. Die Olympischen Spiele von London 1948 inspirierten ihn, in den Rehabilitationssport auch den Wettkampfgedanken zur zusätzlichen Motivation hineinzutragen.

 

 

Filter
Anzeige # 
Titel Autor Zugriffe
RIO 2016 - Start frei für die PARALYMPICS Geschrieben von sportphil 2291
Paralympische Spiele/ Paralympics - eine Einführung /Introduction Geschrieben von sportphil 18138