IMOS Lexikon

Einlieferungsschein / Receive

Einlieferungsscheine bzw. -quittungen sind vor allem dann interessant, wenn sie die Sendungsaufgabe in einem Sonderpostamt dokumentieren.

Quittungsbeleg für eine Postaufgabe im kleinen Olympischen Dorf in Banyoles, wo die Ruderer untergebracht waren

Zwar war es bei großen Olympiaausstellungen - z.B. OLYMPHILEX in Barcelona  und Atlanta - nicht unüblich, dass ausländische Postverwaltungen präsent waren, doch ist dieser Quittungsbeleg ungewöhnlich, da es in Turin (Sestriere) - und vier Jahre später in Vancouver (Whistler) - keine solche Ausstellungen gab. Die Post Österreichs war Sponsor des Teams, hatte einen Stand im AUSTRIA HOUSE und verkaufte dort auch Briefmarken, von denen die personalisierten mit den Porträts der Sportler großen Anklang fanden. Post wurde per Kurier nach Österreich gebracht.     


Da die französische Post die Olympischen Winterspiele von Albertville unterstützte in einer der Sponsorenkategorien, durfte sie die Insignien der Spiele nutzen - so auch auf Postformularen wie den Einlieferungsscheinen (für mehrere Postaufgaben) oder die Rückscheine (Avis de réception).